Neuer Nordic Walking Kurs beim TUS Horhausen

 

In den Osterferien findet ein neuer Nordic Walking Kurs für Einsteiger, Auffrischer und Senioren statt!

 

Der Kurs findet in drei mal zwei Übungseinheiten (2x 45 Min.)statt.

Termine: Donnerstag, 20. April 2017, 15:00 Uhr

Freitag, 21. April 2017, 15:00 Uhr

Samstag, 22. April 2017, 10:30 Uhr

Treffpunkt: Raiffeisenhalle Güllesheim

 

Auch Nichtvereinsmitglieder sind herzlich willkommen.

Teilnahmegebühr für Nichtmitglieder 20,-€

Leihstöcke sind vorhanden!

 

Um Anmeldung bis zum 10. April 2017 wird gebeten.

 

Anmeldung und Info:

Wolfgang Schneeloch

Tel: 02634-4966

oder per Email: wschneeloch@t-online.de

                                                                                                      08.03.2017

Liebe Nordic WalkerInnen,

anläßlich der Nordic Walking WM habe ich einen Nordic Walking Song geschrieben und bei Youtube veröffentlicht.

Ich würde mich freuen, wenn es Euch gefällt und möchte Euch bitten den Link an Freunde und Bekannte weiterzuleiten.

Mit musikalischen Nordic Walking Grüßen

Wolfgang Schneeloch

TuS Horhausen stellt Teilnehmer bei der

 

1. Nordic Walking Weltmeisterschaft

 

Am Samstag dem 15. Juni fanden die ersten Nordic Walking Weltmeisterschaften über die Halbmarathondistanz im bayerischen Roding statt.

Fast 300 Teilnehmer aus vielen Nationen stellten sich der anspruchsvollen Strecke die über einen Rundkurs mit 743 Höhenmetern dreimal durchwalkt werden musste.

Für den TuS Horhausen starteten Ingrid und Wolfgang Schneeloch die in der Endabrechnung zwar nicht den Sprung auf´s „Treppchen“, abschließend aber die Plätze 7 und 17 belegten.

Bei angenehmen Temperaturen, die aber ständig anstiegen und den Teilnehmern alles abverlangten wurde um 9 Uhr gestartet. Auf der Strecke verteilt befanden sich 33 Kampfrichter um einen regelgemäßen Verlauf zu sichern. Durch konsequente Regelüberwachung dieser Damen und Herren kam es zu außergewöhnlich vielen Disqualifizierungen.

Wie streng die Regeln ausgelegt wurden zeigt, dass auch Ingrid Schneeloch für´s Naseputzen außerhalb der Coaching Zonen mit zwei mal zwei Minuten Zeitstrafe belegt wurde.

Insgesamt war es eine tolle und absolut professionell organisierte Veranstaltung.